Startseite Inhalte Team Impressum Datenschutz Disclaimer

Staatstheater am Gärtnerplatz München

Das Staatstheater am Gärtnerplatz ist im allgemeinen Sprachgebrauch als Gärtnerplatztheater weltbekannt. Des Zusatzes „München“ bedarf es unter Kunstfreunden nicht. Gegründet wurde es am 25. August 1864 an Münchens damals schon belebten Gärtnerplatz, genannt damals aber noch „Actien-Volkstheater“. Heute ist das Gärtnerplatztheater eines der drei Bayrischen Staatstheater. Neben der Bayrischen Staatsoper ist es das zweite Opernhaus der Stadt. Wegen einer Generalsanierung ist das Gebäude einstweilen geschlossen, die voraussichtliche Wiedereröffnung ist für 2015 vorgesehen.

Pro pielzeit werden bis dahin im Ensuite-Betrieb circa 12 Neuproduktionen in verschiedenen Münchner Theatern gezeigt.Seit Spielzeit 2012/13 ist Staatsintendant Josef Ernst Köpplinger Leiter der Geschicke des Theaters. Mit seinem Team schärft Intendant Köpplinger das Profil des Theaters als Haus für Oper, Operette, Musical und Tanz in München. Das Musiktheater am Gärtnerplatz soll in all seiner Vielfalt gezeigt werden, in engem Kontakt mit seinem Publikum und den Menschen in München vitale Bühne des Lebens  in all seinen Facetten sein.

Adresse

Staatstheater am Gärtnerplatz
Frankenthaler Straße 23
81539 München

www.staatstheater-am-gaertnerplatz.de